Freitag, 24. November 2017

Heute mal nichts weihnachtliches...

...denn heute zeige ich Euch eine Karte!

Es ist keine ganz stinknormale Karte, sondern sie wird in der Mitte mit einer Banderole verschlossen und aufgeklappt.

Ich hab´mal wieder zum DSP "Kaffeepause" gegriffen. Weiss nicht, wie oft ich es mir schon nachgekauft habe...
Es ist einfach wunderbar!


Den ovalen  Stickmusterkreis habe ich mit dem Set "Meilensteine" bestempelt und darauf die Minibuchstaben ca. 1,2 cm groß, vorher durch die BigShot gekurbelt, geklebt.

So sieht´s aus, wenn man die Banderole abnimmt...


 Innen drin dann auch noch ein bisschen Stempeldeko und Platz für genügend liebe Worte...

 

Am Wochenende steht unser Teamtreffen an. Ich freue mich schon mega...
 
Also dann bis nächste Woche,
Maike

Kommentare:

  1. Sehr schön geworden und das Papier ist wirklich ein Traum. Klasse finde ich die Idee mit der Banderole. Ist mal was anderes.
    Dank fürs Zeigen.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Karte!
    Wo hast du diese kleinen Buchstaben her? So etwas fehlt mir noch in meiner Sammlung ;).
    LG
    Yvonne W.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Yvonne!
    Schau mal hier gibts die Buchstaben in verschiedenen Größen:
    https://www.mattis-bastelshop.de/de/stanzschablonen/craftemotions/
    Ich bin auch echt begeistert von diesen kleinen Buchstaben, denn sie sind so vielseitig einsetzbar! LG Maike

    AntwortenLöschen